Linke gegen höhere Gebühr für Saarbahn in Saargemünd

Linke gegen höhere Gebühr für Saarbahn in Saargemünd

Saarbrücken. Gegen eine drastische Gebührenerhöhung für die Saarbahn in Saargemünd setzt sich Rolf Linsler, Linke-Fraktionschef im Stadtrat, ein. Niemand könne ein Interesse daran haben, dass die Saarbahn in Rilchingen-Hanweiler endet, weil die französische Seite darauf besteht, die Gebühr für den Halt im Bahnhof Saargemünd um acht Euro anzuheben

Saarbrücken. Gegen eine drastische Gebührenerhöhung für die Saarbahn in Saargemünd setzt sich Rolf Linsler, Linke-Fraktionschef im Stadtrat, ein. Niemand könne ein Interesse daran haben, dass die Saarbahn in Rilchingen-Hanweiler endet, weil die französische Seite darauf besteht, die Gebühr für den Halt im Bahnhof Saargemünd um acht Euro anzuheben. Dieses Erfolgsprojekt dürfe nicht gefährdet werden, meint Linsler. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung