Lichterumzug und Weihnachtsführung im Neunkircher Zoo

Lichterumzug und Weihnachtsführung im Neunkircher Zoo

Neunkirchen. Der Neunkircher Zoo bietet in der Adventszeit zwei Veranstaltungen an. Am Freitag, 17. Dezember, startet ab 17 Uhr ein kostenloser Lichterumzug durch den adventlich geschmückten Zoo. Zum Ausklang werden unter anderem Glühwein und selbst gebackene Plätzchen angeboten. Laternen dürfen gern mitgebracht werden, allerdings kein offenes Feuer. Am Heiligabend, 24

Neunkirchen. Der Neunkircher Zoo bietet in der Adventszeit zwei Veranstaltungen an. Am Freitag, 17. Dezember, startet ab 17 Uhr ein kostenloser Lichterumzug durch den adventlich geschmückten Zoo. Zum Ausklang werden unter anderem Glühwein und selbst gebackene Plätzchen angeboten. Laternen dürfen gern mitgebracht werden, allerdings kein offenes Feuer. Am Heiligabend, 24. Dezember, findet morgens eine Weihnachtsführung mit Zoodirektor Norbert Fritsch statt. Diese startet um zehn Uhr an der Zookasse. Außer dem Zooeintritt entstehen keine weiteren Kosten.Ab 17. Dezember sind auch die neuen Jahreskarten für Kinder, Erwachsene und Familien erhältlich. Diese sind nicht mehr wie bisher kalenderjährlich, sondern zukünftig ab Kauf- und Ausstellungsdatum 365 Tage gültig. Jahreskarten, die allerdings schon vor dem Jahreswechsel gekauft werden, sind noch bis 31. Dezember gültig, wie es in der Pressemitteilung heißt. red

Infos: Telefon (0 68 21)91 36 33