Liberale wollen Förderschulen im Saarland stärken

Saarbrücken. Die FDP Saar will die Förderschulen stärken. Diese sollten nicht mehr als letzte Möglichkeit, sondern als echte Chance auf einen Abschluss für jedes Kind gesehen werden, sagt FDP-Landeschef Christoph Hartmann und kündigt einen entsprechenden Antrag im Landtag an

Saarbrücken. Die FDP Saar will die Förderschulen stärken. Diese sollten nicht mehr als letzte Möglichkeit, sondern als echte Chance auf einen Abschluss für jedes Kind gesehen werden, sagt FDP-Landeschef Christoph Hartmann und kündigt einen entsprechenden Antrag im Landtag an. Eine Stärkung der Förderschulen bedeute unter anderem: Ausbau zu Ganztagsschulen, verlängerte Unterrichtseinheiten und ein berufsorientierter Wochentag. Im Schuljahr 2004/2005 haben über 900 Jugendliche die Schule ohne Abschluss verlassen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Die FDP in Dillingen. "Wir übernehmen Verantwortung unter schwierigen Rahmenbedingungen." Und es dauere etwas, bis die Früchte reifen. Mit dieser Botschaft vertröstete FDP-Landeschef und Saar-Wirtschaftsminister Christoph Hartmann beim Aschermittwochtreff
Die FDP in Dillingen. "Wir übernehmen Verantwortung unter schwierigen Rahmenbedingungen." Und es dauere etwas, bis die Früchte reifen. Mit dieser Botschaft vertröstete FDP-Landeschef und Saar-Wirtschaftsminister Christoph Hartmann beim Aschermittwochtreff
Aus dem Ressort