1. Saarland

Letzte Reise für Knallbonbons und Urknällchen

Letzte Reise für Knallbonbons und Urknällchen

Ein bisschen Wehmut wird sich unter die Musik mischen, die drei Schulensembles des Cusanus-Gymnasiums am nächsten Mittwoch an ihrer Schule präsentieren. Denn zwei Bands haben ihren letzten Auftritt.

Drei Schulensembles präsentieren am Mittwoch, 19. Juni, im Cusanus-Gymnasium ihre neuen Programme, die sie übers Jahr erarbeitet haben. 56 Schüler musizieren live barocke und klassische Musik sowie Pop, Blues, Funk, Latin und Jazz. Alle Ensembles haben sich in einer mehrtägigen Arbeitsphase in der Landesakademie in Ottweiler vorbereitet. Das Schulorchester SchOC besteht nunmehr seit 17 Jahren. SchOC eröffnet traditionell das Konzert und spannt unter der Leitung von Hardy Müller einen weiten Bogen von Barock bis Pop. Im zweiten Teil spielen die Big-Bands Knallbonbons und Urknällchen mit ihrem Bandleader Ernst Urmetzer Swing, Jazzrock, Blues, Funk, Jazzstandards und feurige Latinmusik. Dies ist zugleich das Abschiedskonzert der beiden Bands vom Cusanus-Gymnasium: Mit der Versetzung des Bandleaders "Ernesto" Urmetzer in den Ruhestand wird das Big-Band-Projekt, das im vergangenen Herbst sein 30-jähriges Bestehen feierte, an der Schule zukünftig nicht fortgeführt. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.