Leitungsarbeiten ab Montag in der Erbacher Kaufmannstraße

Leitungsarbeiten ab Montag in der Erbacher Kaufmannstraße

Erbach. Die Stadtwerke Homburg eröffnen am Montag, 19. September, eine Baustelle in der Erbacher Kaufmannstraße. Strom-, Erdgas- und Trinkwasserleitungen werden auf einer Länge von 140 Metern ausgetauscht. Die Kabel werden auf beiden Seiten im Bereich der Gehwege verlegt. Für Fußgänger sowie den fließenden Verkehr kann es zu Behinderungen kommen, teilten die Stadtwerke weiter mit

Erbach. Die Stadtwerke Homburg eröffnen am Montag, 19. September, eine Baustelle in der Erbacher Kaufmannstraße. Strom-, Erdgas- und Trinkwasserleitungen werden auf einer Länge von 140 Metern ausgetauscht. Die Kabel werden auf beiden Seiten im Bereich der Gehwege verlegt. Für Fußgänger sowie den fließenden Verkehr kann es zu Behinderungen kommen, teilten die Stadtwerke weiter mit. Die Hausanschlüsse werden an das neue Netz angeschlossen oder, wenn notwendig, erneuert. Dies koste die Stadtwerkekunden nichts. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte November. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung