1. Saarland

Leichtathletik: Renate-Klein-Pokal geht nach Luxemburg

Leichtathletik: Renate-Klein-Pokal geht nach Luxemburg

Zu Beginn des Renate-Klein-Sportfests in Merzig mussten sich die Teilnehmer noch kurz abduschen lassen, dann wurde das Wetter mit Sonne und 27 Grad aber wirklich gut. Das nutzten die fast 150 Athleten zwischen zehn und 67 Jahren zu ausgezeichneten Leistungen.

Trotz sehr starker Konkurrenz ging der Renate-Klein-Pokal für die beste Leistung im Nachwuchsbereich an Loic Rudault aus Luxemburg. Mit 5,60 Metern im Weitsprung und 9,82 Sekunden über die 75 Meter lag der 13-Jährige vom CAE Grevenmacher ebenso deutlich vorne wie im Kugelstoß mit 11,36 Metern und über 800 Meter mit 2.20,84 Minuten. Zwei Wochen vor den deutschen Mehrkampfmeisterschaften zeigte sich auch Stella Clemens vom LC Rehlingen sehr stark. Die 16-jährige Losheimerin verbesserte sich im Weitsprung auf 5,80 Meter, siegte im Kugelstoß mit 14,82 Metern und lief die 200 Meter in 25,45 Sekunden.

Auch der Ausrichter LV Merzig war gut vertreten: Danielle Konz steigerte sich im Hammerwurf der W 14 auf 41,76 Meter und im Kugelstoß auf 9,21 Meter. Jonas Müller siegte über die 100 Meter der M 15 mit 12,12 Sekunden. Der süddeutsche Vize-Meister Ken Hoffmann warf den M 15-Hammer auf 51,54 Meter.