Leichtathletik: Müller ist drei Mal vorne dabei

Leichtathletik: Müller ist drei Mal vorne dabei

SaarbrückenLeichtathletik: Müller ist drei Mal vorne dabeiVon sieben saarländischen Platzierungen unter den besten Zehn in der deutschen Bestenliste der W15-Altersklasse erreichte Laura Müller von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal allein drei: Über 300 Meter als Sechste in 40,42 Sekunden, über 300 Meter Hürden als Siebte in 45,21 Sekunden (beides Saarlandrekord) und im Dreisprung als

SaarbrückenLeichtathletik: Müller ist drei Mal vorne dabeiVon sieben saarländischen Platzierungen unter den besten Zehn in der deutschen Bestenliste der W15-Altersklasse erreichte Laura Müller von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal allein drei: Über 300 Meter als Sechste in 40,42 Sekunden, über 300 Meter Hürden als Siebte in 45,21 Sekunden (beides Saarlandrekord) und im Dreisprung als Achte mit 11,04 Metern. Besser platziert sind Simone Plewig von der LG Reimsbach-Oppen als Zweite im Diskus- und Vierte im Speerwurf (39,01-39,72 Meter), Louisa Grauvogel (LG Saar 70) und Stella Clemens (LC Rehlingen) als jeweils Dritte über 100 Meter (12,31 Sekunden) und im Diskuswurf (38,14 Meter). hgSaarbrückenKenpo-Karate: Toptrainer zu Gast in SaarbrückenDie Kenpo-Karate-Gruppe des Polizeisportvereins Saar richtet am Samstag und Sonntag einen Lehrgang für alle Interessenten der Selbstverteidigung aus. An diesem Wochenende besucht Christian Springer, Träger des 6. Meistergrades im Kenpo-Karate, die Schule von Christian Junge im Polizeisportverein Saar und unterrichtet an beiden Tagen effektive Selbstverteidigungstechniken. Springer war mehrere Jahre Cheftrainer für Kenpo Karate in Deutschland und lebt mittlerweile in Spanien. Speziell für diesen Lehrgang kommt Springer nach Saarbrücken. Zu dem Lehrgang sind alle Interessenten eingeladen. redwww.kenpo-sb.deAltenkesselRadballer sind in neue Oberliga-Saison gestartetDie beiden Radball-Teams des RVW Altenkessel sind ordentlich in die Saison 2010/2011 der Oberliga Rheinland- Pfalz/Saar gestartet. Nach dem ersten Wettkampf in Hechtsheim belegt Altenkessel II mit Christoph Fischer und Bertram Stoll Rang fünf, Altenkessel I mit Frank Fischer und Martin Rein Platz sechs. Altenkessel II gewann in Hechtsheim auch das direkte Duell gegen die Vereinskollegen mit 6:3. Der nächste Heimspieltag findet am Samstag, 11. Dezember, um 17 Uhr in der Jahnturnhalle statt. redSaarbrückenTischtennis: FCS II hofft auf den nächsten SiegNach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende (9:7 gegen Hilpoltstein) hofft der 1. FC Saarbrücken II am Sonntag auf das nächste Erfolgserlebnis in der 2. Tischtennis-Bundesliga Süd. Das Team um Topspieler Bojan Crepulja ist um 14 Uhr beim Post SV Mühlhausen zu Gast, der eines seiner bisherigen drei Spiele gewinnen konnte. Der FCS II liegt mit 3:7 Punkten auf Rang sieben. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung