1. Saarland

"Lebendiger Adventskalender" wird wieder angeboten

"Lebendiger Adventskalender" wird wieder angeboten

St. Wendel. In der Zeit vom 1. bis 23. Dezember wird in der Kernstadt St. Wendel und in einigen Dörfern der Pfarreiengemeinschaft wieder der so genannte "Lebendige Adventskalender" angeboten. Es sind ökumenische Treffen, die von den Pfarreien St. Anna und St. Wendelin und von der Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel ausgerichtet werden

St. Wendel. In der Zeit vom 1. bis 23. Dezember wird in der Kernstadt St. Wendel und in einigen Dörfern der Pfarreiengemeinschaft wieder der so genannte "Lebendige Adventskalender" angeboten. Es sind ökumenische Treffen, die von den Pfarreien St. Anna und St. Wendelin und von der Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel ausgerichtet werden. Menschen verschiedener Konfessionen treffen sich jeweils um 18 Uhr im Freien vor den adventlich gestalteten Fenstern, halten Besinnung, singen und beten und knüpfen auf diese Weise untereinander Kontakte. Im Anschluss werden meist warme Getränke und Gebäck gereicht. Dieser "Lebendige Adventskalender" ist eine Aktion für die ganze Familie und soll auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Wer sich mit einem Adventsfenster beteiligen möchte, muss sich bis 14. November angemeldet haben. gtrWeitere Infos unter Telefon (0 68 51) 25 25, 86 70 85 oder 8 02 50 39.