Landtags-Fraktionen nehmen den Haushalt unter die Lupe

Landtags-Fraktionen nehmen den Haushalt unter die Lupe

Nonnweiler. Der Landeshaushalt steht aktuell im Fokus von Beratungen der Landtagsfraktionen. Die Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und den Grünen sowie die saarländischen Linken wollen bereits heute über ihre Ergebnisse berichten, die SPD plant für morgen eine Pressekonferenz

Nonnweiler. Der Landeshaushalt steht aktuell im Fokus von Beratungen der Landtagsfraktionen. Die Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und den Grünen sowie die saarländischen Linken wollen bereits heute über ihre Ergebnisse berichten, die SPD plant für morgen eine Pressekonferenz.Die Vertreter der Regierungsparteien brüteten gestern in Otzenhausen über dem Zahlenwerk, das Finanzminister Peter Jacoby (CDU) vor Kurzem in den Landtag eingebracht hatte. Der Etat beläuft sich auf ein Volumen von 3,8 Milliarden Euro. Die Neuverschuldung konnte gegenüber dem Vorjahr um 200 auf 630 Millionen verringert werden. Die Gesamtverschuldung des Landes beträgt 12,4 Milliarden. Angesichts von Steuermehreinnahmen war im Vorfeld der Klausur über mögliche Entlastungen beim aktuellen Sparkurs zu Gunsten der Beamten spekuliert worden. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung