1. Saarland

Landtag will AKW Cattenom "niemals akzeptieren"

Landtag will AKW Cattenom "niemals akzeptieren"

Saarbrücken. Der CDU-Landtagsabgeordnete Günter Heinrich fasst es in einem Satz zusammen, was alle Landtagsfraktionen bereits in unterschiedlichen Variationen zum Ausdruck gebracht haben

Saarbrücken. Der CDU-Landtagsabgeordnete Günter Heinrich fasst es in einem Satz zusammen, was alle Landtagsfraktionen bereits in unterschiedlichen Variationen zum Ausdruck gebracht haben. Heinrich wendet sich an den im Landtag anwesenden französischen Generalkonsul im Saarland, Frédéric Joureau, und sagt auf Französisch: "Wir werden Cattenom niemals akzeptieren!" Anlässlich einer von den Grünen beantragten Aktuellen Stunde haben sich die Landtagsparteien gestern erneut einmütig für die schnellstmögliche Abschaltung des Atomkraftwerkes in Lothringen ausgesprochen. Umweltministerin Anke Rehlinger (SPD) kündigte an, die saarländischen Bedenken bei einem Treffen mit Kraftwerksdirektor Guy Catrix am 6. März zur Sprache zu bringen. Sie lud alle Fraktionen ein, Vorschläge zu erarbeiten, wie Paris zur Abschaltung des Meilers zu bewegen ist. jos