Landfrauen bieten Vorträge rund um das Thema Ernährung

Landfrauen bieten Vorträge rund um das Thema Ernährung

Beim Winterprogramm der Landfrauen Furschweiler und Umgebung nehmen die Ernährungs- und Gesundheitsvorträge einen breiten Raum ein. Wichtig: alle Vorträge finden künftig bereits um 19 Uhr im Hiemeshaus in Furschweiler statt.

Los geht es am Donnerstag, 26. September, mit dem Thema "Clevere und gesunde Sattmacher". Referentin ist Silvia Wark.

Am Sonntag, 6. Oktober, ist wieder die Mithilfe der Furschweiler Landfrauen beim Erntedankfest auf dem Wendalinushof gefragt. "Osteoporose - Früherkennung und Vorbeugung" heißt es am Donnerstag, 10. Oktober, mit Jürgen Lorz. Leckermäulchen sind am 24. Oktober im Hiemeshaus richtig, dann gibt es mit Anja Scheer Süßes für Naschkatzen.

Bernadette Born referiert am 7. November zu "Inkontinenz erfolgreich behandelt", Arno Meiser hält am 21. November eine Autorenlesung mit Lachgarantie und Gisela Müller erzählt am 5. Dezember einige ihrer Geschichten. Diese Veranstaltung beginnt ausnahmsweise bereits um 15 Uhr. Erstes Treffen im kommenden Jahr ist am 19. Januar mit Thea Dick zum Thema "Leckeres aus der Pfanne, schnell leicht und günstig".

Das Programm der Landfrauen beinhaltet insgesamt über ein Dutzend Veranstaltungen. Weitere Frauen im Landfrauenverein Furschweiler sind jederzeit willkommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung