1. Saarland
  2. Landespolitik

Tafeln in Rheinland-Pfalz und Saarland schließen wegen Coronavirus

Problem für Bedürftige : Tafeln schließen wegen Coronavirus

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus haben einige Tafeln ihre Lebensmittelausgabe für Bedürftige ausgesetzt. Bis Montagvormittag seien zwölf Standorte in Rheinland-Pfalz und sechs im Saarland betroffen gewesen, sagte die Vorsitzende des Landesverbandes der Tafeln Rheinland-Pfalz/Saarland, Sabine Altmeyer-Baumann.

Eine Schließung habe schwerwiegende Konsequenzen für die Gäste. Grund für die Schließungen sei vor allem das Alter vieler ehrenamtlicher Helfer. Die Mehrzahl der 4700 Helfer in Rheinland-Pfalz sei über 60 Jahre alt.