1. Saarland
  2. Landespolitik

Saarland: Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) erhält Corona-Impfung in Berlin

Impfung durch die Bundeswehr : Saar-Ministerpräsident Hans in Berlin gegen Corona geimpft

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat am Montag in Berlin seine erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Das bestätigte die Staatskanzlei.

Hans sei von der Bundeswehr mit dem Vakzin von Moderna geimpft worden, erklärte Regierungssprecher Alexander Zeyer. „Als Impfberechtigter der Priorisierungsgruppe 3 hat er wie alle Mitglieder des Verfassungsorgans Bundesrat ein Impfangebot des Bundes bekommen.“ Der Ministerpräsident habe bereits in der Vergangenheit angekündigt, sich impfen zu lassen, „sobald er an der Reihe ist“, so Zeyer. Die Impfung fand in der Julius-Leber-Kaserne im Berliner Bezirk Wedding statt.

Laut Zeyer hat auch Anke Rehlinger (SPD), Wirtschaftsministerin und stellvertretende Regierungschefin, ein Angebot über den Bundesrat erhalten. Rehlinger wird sich jedoch nicht in der Hauptstadt immunisieren lassen. Sie habe sich bewusst entschieden, sich einen Termin über die Impfliste im Saarland geben zu lassen, erklärte ihr Sprecher Julian Lange.