1. Saarland
  2. Landespolitik

Paneuropäische Partei Volt nun auch im Saarland

Neue Partei : Partei Volt gründet Landesverband im Saarland

Im Saarland hat sich ein Landesverband der paneuropäischen Partei Volt gegründet. Ihm gehören nach eigenen Angaben bisher 24 Mitglieder an. Zu Vorsitzenden wurden bei einer digitalen Versammlung die Grafikdesignerin Andreea Gheorghe (39) und der Physikstudent Martin Duda (30) gewählt.

Volt – gegründet nach dem Brexit-Referendum – ist bislang in 15 europäischen Staaten als Partei zugelassen, sie tritt unter anderem für mehr Bürgerbeteiligung in Europa und für „echten Aufbruch und eine neue progressive Politik mit grenzübergreifendem Wahlprogramm“ ein. Der Frankfurter Damian Boeselager vertritt die Partei seit 2019 im EU-Parlament. Bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2020 und in Hessen 2021 erzielte die Partei in mehreren größeren Städten Achtungserfolge von mehreren Prozent.