Neugründungen: Hans (CDU) ein „bisschen wenig ambitioniert“

Neugründungen : Hans zu „wenig ambitioniert“

Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) will die Neugründungen von Firmen im Saarland steigern. Die von Hans präsentierten Zielzahlen hat Ulrich Commerçon, SPD-Fraktionschef im Landtag, am Montag als „ein bisschen wenig ambitioniert“ bezeichnet.

Hans hatte am Sonntag von „25 000 Firmenneugründungen bis zum Jahr 2030“ gesprochen. Nach der Rechnung von Commerçon entspricht das dem „Minimum der letzten Jahre“. 2018 belief sich die Zahl der Unternehmensgründungen laut IHK Saarland auf 2277.

Mehr von Saarbrücker Zeitung