Missbrauchsverdacht: Landesamt geht gegen Homburger Klinik-Direktor vor

Missbrauchsverdacht : Landesamt geht gegen Homburger Klinik-Direktor vor

Nach Bekanntwerden des mutmaßlichen Kindesmissbrauchs am Uniklinikum Homburg geht das Land gegen den Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie vor.

Das Landesamt für Soziales, das für Erteilung und Entzug der Approbation zuständig ist, führt ein Verfahren gegen ihn, wie das Sozialministerium auf SZ-Anfrage bestätigte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung