Isolde Ries koordiniert Fachkommission im Ausschuss der Regionen

SPD-Politikerin vertritt Saar-Interessen in Brüssel : Ries koordiniert Kommission im Ausschuss der Regionen

Die SPD-Landtagsabgeordnete Isolde Ries koordiniert künftig für die Fraktion der europäischen Sozialisten den Bereich Wirtschaftspolitik (ECON) im Europäischen Ausschuss der Regionen. Damit gewinne das Saarland eine wichtige Stimme im Kampf um den Erhalt der saarländischen Stahlindustrie, teilt die Fraktion mit.

Ries sei eine Kämpfernatur und besitze die nötige Durchschlagskraft, um die Interessen der Regionen im Allgemeinen und des Saarlandes im Besonderen nach Brüssel und Straßburg zu tragen. Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) vertritt die regionalen Gebietskörperschaften der Mitgliedsstaaten auf europäischer Ebene.

Mehr von Saarbrücker Zeitung