Das böse Wort von der „Durchseuchung“ Die Inzidenz an Saar-Schulen steigt, aber Corona-Hysterie schadet Kindern

Meinung · An den Saar-Schulen steigt die Corona-Inzidenz, weil die Politik den Kindern mehr Normalität gönnt. Das mag ein Risiko für die Gesellschaft sein. Aber was ist besser für die Kinder?

 Der Schulalltag ist weiter von Corona geprägt.

Der Schulalltag ist weiter von Corona geprägt.

Foto: dpa/Patrick Pleul