1. Saarland
  2. Landespolitik

Giu- und Ludwigspark-Chef Martin Welker: Mahnbescheid gegen Stadt Saarbrücken

Welker erwirkt Mahnbescheid : Ludwigspark-Chef fordert von Saarbrücken Millionen-Honorar

(mju) Einen Mahnbescheid über 1,7 Millionen Euro hat die Anwaltsgesellschaft von Martin Welker, Geschäftsführer der städtischen Giu und Krisenmanager für die Problembaustelle Ludwigspark-Stadion, gegen die Stadt Saarbrücken erwirkt.

Hintergrund sind offenbar Rechnungen über Anwaltshonorare aus zurückliegenden Jahren. So wird etwa mehr als 85 000 Euro für eine Beschlussvorlage an den Stadtrat berechnet. Einen weiteren Mahnbescheid über rund 2,4 Millionen Euro erhielt die Giu, deren Geschäftsführer Welker jetzt ist. Aufsichtsratschef der Giu ist Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU), dessen Wunschkandidat für das Amt des Baudezernenten Welker war.