1. Saarland
  2. Landespolitik

Erinnerungswerkstatt für Trauernde in der evangelischen Kirche

Abschied nehmen : Erinnerungswerkstatt für Trauernde

Die evangelische Kirchengemeinde Schafbrücke lädt am Samstag, 25. Mai, 15 bis 17 Uhr, zu einer Erinnerungswerkstatt ein. Sie richtet sich an Menschen, die einen Abschied betrauern: weil Angehörige oder Freunde gestorben sind, sie ein Lebensprojekt aufgeben mussten, sie die Heimat verloren haben. Gern darf ein Erinnerungsstück mitgebracht werden.

Die Veranstaltung leiten Veronika Kabis und Künstlerin Annette Orlinski.

Anmeldungen möglich unter Tel. (01 72) 9 79 07 49.

www.schafbruecke.de