1. Saarland
  2. Landespolitik

Bald Corona-Testzentren in allen saarländischen Kreisen

Ausbreitung des Coronavirus : Bald Corona-Testzentren in allen saarländischen Kreisen

Der Saarlouiser Landrat Patrik Lauer (SPD) kündigte an, am Dienstag auf dem Gelände des Ford-Werks eine Drive-in-Station zu eröffnen, in der Menschen aus ihrem Auto heraus getestet werden können.

Die beiden bestehenden Zentren in Dillingen und St. Ingbert sollen bis Montag weiterbetrieben werden. Der Chef der Kassenärztlichen Vereinigung, Dr. Gunter Hauptmann, bestätigte Überlegungen, bei steigenden Infektionszahlen Testzentren in den Kreisen einzurichten.

Für das Zentrum in Saarlouis hat der Landkreis bei der Bundeswehr Ärzte und medizinisches Hilfspersonal angefordert. Wenn das System an seine Grenzen komme, müsse man über eine weitere Station in Lebach nachdenken, sagte Lauer – auch hier könnte die Bundeswehr eingesetzt werden. Nach SZ-Informationen wollen weitere Kreise mit der Bundeswehr zusammenarbeiten. Über die Anträge hat die Bundeswehr bisher noch nicht entschieden.