1. Saarland
  2. Landespolitik

Ab nächster Woche digitale Corona-Impfnachweisebei Ärzten im Saarland

Digitaler Corona-Impfnachweis : Saar-Ärzte stellen ab nächster Woche Impfzertifikate aus

Ab nächster Woche beginnen die saarländische Arztpraxen damit sukzessive digitale Corona-Impfnachweise auszustellen.

Im Saarland stellen künftig auch Arztpraxen digitale Corona-Impfnachweise für vollständig Geimpfte aus. „Die saarländischen Arztpraxen werden sukzessive beginnend ab der nächsten Woche damit starten“, teilte die Kassenärztliche Vereinigung (KV) auf SZ-Nachfrage mit. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, empfiehlt die KV Geimpften allerdings, erst ab Juli in den Praxen nach dem Zertifikat zu fragen.

Der digitale Nachweis ist eine freiwillige Ergänzung des gelben Papier-Impfpasses. Deutschland setzt damit ein Vorhaben der Europäischen Union um. Der digitale Impfnachweis, der auf dem Handy gespeichert werden kann, soll auch Ferienreisen ins Ausland erleichtern.

Seit 14. Juni stellen bereits die vier Impfzentren im Saarland und Apotheken digitale Impfnachweise aus. Die Nachfrage sei auch über eine Woche nach dem Start „konstant hoch“, sagte der Geschäftsführer der Saarländischen Apothekerkammer, Carsten Wohlfeil.