Landesmedienanstalt zu Jobchancen bei Funk und Fernsehen

Landesmedienanstalt zu Jobchancen bei Funk und Fernsehen

Saarbrücken. Auszubildende aus der Medienbranche sehen sich häufig mit bedeutenden Zukunftsfragen konfrontiert: "Wage ich den Sprung in die Selbstständigkeit?" "Gibt es Perspektiven für eine Festanstellung oder soll ich als freier Mitarbeiter arbeiten?".Die Landesmedienanstalt Saarland lädt für Donnerstag, 12

Saarbrücken. Auszubildende aus der Medienbranche sehen sich häufig mit bedeutenden Zukunftsfragen konfrontiert: "Wage ich den Sprung in die Selbstständigkeit?" "Gibt es Perspektiven für eine Festanstellung oder soll ich als freier Mitarbeiter arbeiten?".Die Landesmedienanstalt Saarland lädt für Donnerstag, 12. November von 18 bis 20 Uhr ein zum Informationsabend "Freie Mitarbeit - Perspektiven nach der Ausbildung". Die Veranstaltung richtet sich an (angehende) Mediengestalter und -gestalterinnen Bild und Ton sowie an freie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die beim Fernsehen arbeiten.Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Überblick über die beruflichen Möglichkeiten, die sich nach der Ausbildung für sie abzeichnen und bekommen praktische Tipps und Hilfestellungen für den "Sprung" in die Selbständigkeit. redAnmeldungen erbeten unter Telefon: (06 81) 89 88 12.

Mehr von Saarbrücker Zeitung