Landesentscheid des E-Jugendcups am Sonntag in Püttlingen

Landesentscheid des E-Jugendcups am Sonntag in Püttlingen

Püttlingen. Der Saarländische Fußballverband veranstaltet auch in diesem Jahr den E-Jugendcup. Er setzt sich aus einem Kreis- und einem Landesentscheid zusammen. Beim Kreisentscheid, der am 28. April in allen vier Kreisen stattgefunden hat, haben sich von je acht Teilnehmern zwei für den Landesentscheid qualifiziert

Püttlingen. Der Saarländische Fußballverband veranstaltet auch in diesem Jahr den E-Jugendcup. Er setzt sich aus einem Kreis- und einem Landesentscheid zusammen. Beim Kreisentscheid, der am 28. April in allen vier Kreisen stattgefunden hat, haben sich von je acht Teilnehmern zwei für den Landesentscheid qualifiziert. Dieser findet am Sonntag ab 10 Uhr im Stadion Am Jungenwald in Püttlingen statt. Ausrichter ist der FV 08 Püttlingen. In diesem Jahr wird erstmals die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz in Birkenfeld regionaler Partner des SFV sein. Ziel der Stiftung ist es, Menschen zu gewinnen, die sich registrieren und typisieren lassen und zu potenziellen Knochenmark- und Stammzellspendern werden. red

Auf einen Blick

Spielplan E-Jugendcup:

Gruppe A: 10 Uhr: SG DJK Bildstock - FV Schwalbach; 1. FC Saarbrücken - FC Niederlinxweiler. 10.50 Uhr: Schwalbach - 1. FC Saarbrücken; Niederlinxweiler - DJK Bildstock. 11.40 Uhr: Niederlinxweiler - Schwalbach; SG Bildstock - FCS.

Gruppe B: 10.25 Uhr: FC Palatia Limbach - SSV Pachten; FV 08 Püttlingen - VfL Primstal. 11.15 Uhr: Pachten - FV Püttlingen; VfL Primstal - Palatia Limbach. 12.05 Uhr: VfL Primstal - SSV Pachten; FC Palatia Limbach - FV 08 Püttlingen.

Endrunden: 12.30 Uhr: Spiel um Platz 7; Spiel um Platz 5. 12.45 Uhr: Spiel um Platz 3. 13 Uhr: Finale. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung