1. Saarland

Land's End expandiert nach Frankreich

Land's End expandiert nach Frankreich

Mettlach. Der auf Freizeitmode und Schuhe spezialisierte amerikanische Bekleidungsversender Land's End startet von Mettlach aus sein Geschäft nun auch in Frankreich. Seit ein paar Tagen können Kunden dort auf der Webseite www.fr.landsend.com oder über die gebührenfreie Telefonnummer (00800) 90 901 000 bestellen

Mettlach. Der auf Freizeitmode und Schuhe spezialisierte amerikanische Bekleidungsversender Land's End startet von Mettlach aus sein Geschäft nun auch in Frankreich. Seit ein paar Tagen können Kunden dort auf der Webseite www.fr.landsend.com oder über die gebührenfreie Telefonnummer (00800) 90 901 000 bestellen. Der französische Markt wird, wie der deutschsprachige europäische Raum, aus Mettlach gesteuert. Bernd Niemeyer, der Marketingdirektor von Land's End in Mettlach, ist optimistisch: "Die Expansion nach Frankreich ist für uns ein wichtiger Schritt zur weiteren internationalen Expansion. Wir starten mit drei Katalogen in der Herbst-/Winter-Saison 2009, gefolgt von acht Katalogen 2010."Ulrich Kennemann, seit 2008 Geschäftsführer von Land's End, ist froh, nun auch Kunden in Frankreich "ein neues Einkaufs- und Serviceerlebnis" bieten zu können. "Durch die räumliche Nähe zu Frankreich war der Schritt über die Grenze naheliegend, und es war uns gut möglich, qualifizierte Mitarbeiter für uns zu gewinnen."Die Kundenberater von Land's End sind nach Überzeugung der Geschäftsführung auf internationale Kunden geschult. Kennemann: "Französische Muttersprachler werden die Kunden aus Frankreich beraten, Bestellungen entgegennehmen und ihnen den gleichen Service bieten, den die deutschen Kunden von uns gewohnt sind." red