1. Saarland

Lachen auf "NeuSehLändisch"

Lachen auf "NeuSehLändisch"

Tünsdorf. Lachen auf Französisch? Geht das überhaupt? Na klar, und zwar ganz einfach! Das erfuhren die kleinen und großen Gäste beim zweiten deutsch-französischen Kinderfest im Zentrum für Meditation und Begegnung Neumühle in Tünsdorf

Tünsdorf. Lachen auf Französisch? Geht das überhaupt? Na klar, und zwar ganz einfach! Das erfuhren die kleinen und großen Gäste beim zweiten deutsch-französischen Kinderfest im Zentrum für Meditation und Begegnung Neumühle in Tünsdorf. Clown Lolek alias Henning Leidinger aus Schwemlingen machte sich gemeinsam mit seinem französischen Kollegen Michel Uhring aus Forbach, "Monsieur Pommes Pommes", in beiden Sprachen auf, ein Feinschmecker-Restaurant in Paris zu eröffnen. Gemeinsam zauberten die Clowns ihrem Publikum Tränen vor Lachen ins Gesicht - auf Deutsch und Französisch. Beziehungsweise auf NeuSehLändisch. Denn NeuSehLand heißt das Kinder- und Jugendprogramm des Zentrums für Meditation und Begegnung Neumühle in Tünsdorf. Im Zeichen der Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich stand das Kinderfest. Zu diesem Anlass spendete der Rotary Club Forbach/Goldene Bremm Saar für NeuSehLand 750 Euro, die der Rotarier Christian Gerard auf seiner Pilgerreise nach Santiago de Compostela gesammelt hatte.NeuSehLand möchte Kinder in ihrer Kreativität, ihrer Ausdrucksfähigkeit und ihrem Selbstwertgefühl unterstützen. Darüber hinaus soll der Austausch zwischen deutschen und französischen Kindern durch Musik und Tanz und gemeinsame Feste intensiviert werden. Neben der Clownsaufführung durften die Kleinen trommeln, jonglieren, Edelsteinschätze ausgraben und ein Bootsmann lud zu einer Tour dem Weiher ein. In den Sommerferien bietet NeuSehLand einen Familienkurs unter dem Motto "Klangvolle Stille für Groß und Klein" vom 6. bis zum 10. August an, sowie vom 18. bis 22. Juli zweisprachige Musik- und Tanzferien auf Deutsch und Französisch für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren. kawAnmeldung und Information im Internet unter www.neusehland-saar.de.