1. Saarland

Kursus lehrt palliative Pflege zu Hause

Kursus lehrt palliative Pflege zu Hause

St. Wendel. Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, werden Angehörige mit einem Thema konfrontiert, das für die meisten Menschen ungewohnt und mit Ängsten verbunden ist. Der Umgang mit Sterben und Tod ist eine Grenzsituation, die häufig zu großer Unsicherheit führt. Im Kursus "Palliative Pflege zu Hause" ab Donnerstag, 3

St. Wendel. Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, werden Angehörige mit einem Thema konfrontiert, das für die meisten Menschen ungewohnt und mit Ängsten verbunden ist. Der Umgang mit Sterben und Tod ist eine Grenzsituation, die häufig zu großer Unsicherheit führt. Im Kursus "Palliative Pflege zu Hause" ab Donnerstag, 3. November, um 18 Uhr und dann jeweils dienstags und donnerstags, werden Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt und vertieft, die den besonderen Umgang mit schwerkranken Menschen ermöglichen. Neben den Kursusinhalten bleibt auch Raum zum persönlichen Austausch. Veranstalter sind Hospital Daheim in Kooperation mit der Knappschaft Saarbrücken, die den Kurs bezuschusst. Eine Knappschaft-Mitgliedschaft ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme. Veranstaltungsort ist bei der Stiftung Hospital, Alter Woog 1, Verwaltungsgebäude Sitzungssaal der Altenhilfe in St. Wendel. redAnmeldungen zum Kursus: Telefon (06851) 8 90 81 24.