Kurs in Friedrichsthal befasst sich mit häuslicher Pflege

Friedrichsthal. Immer mehr Menschen werden zu Hause betreut und gepflegt. Damit die Angehörigen an dieser Aufgabe nicht scheitern, bietet die Knappschaft zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) Saarbrücken professionelle Kurse zur häuslichen Pflege an. Diese sind kostenlos und sollen dazu beitragen, Verunsicherung und Überforderung zu vermeiden

Friedrichsthal. Immer mehr Menschen werden zu Hause betreut und gepflegt. Damit die Angehörigen an dieser Aufgabe nicht scheitern, bietet die Knappschaft zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) Saarbrücken professionelle Kurse zur häuslichen Pflege an.Diese sind kostenlos und sollen dazu beitragen, Verunsicherung und Überforderung zu vermeiden. Selbst wer noch keine Pflegebedürftigen zu versorgen hat, ist herzlich eingeladen, den Ausführungen zu folgen. Inhalte des Kurses sind Informationen über die Ernährung, Körperpflege und Entlastung bei häuslichen Pflegesituationen. Der Kurs beginnt am Dienstag, 22. Februar, um 17 Uhr im DRK-Heim, Grubenstraße 2 in Friedrichsthal. Um Anmeldung wird gebeten. red

Interessenten wenden sich an den DRK-Kreisverband, Telefon (06 81) 37 59 10. Weitere Kurse sind in einer Broschüre zusammengefasst, die man kostenlos bei der Knappschaft unter Telefon (06 81) 40 02 12 59 anfordern kann.