Kunstverein fährt ins Museum nach Mannheim

Kunstverein fährt ins Museum nach Mannheim

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Obere Nahe bietet der Verein für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld am Samstag, 14. Dezember, eine Fahrt nach Mannheim an.

Auf dem Programm stehen ein Besuch des Reiss-Engelhorn-Museums (Zeughaus) und des Barockschlosses (Mittelbau) mit den Sonderausstellungen "Die Wittelsbacher am Rhein", "Die Kurpfalz und Europ". Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 29 Euro.

Rückfragen: Ingrid Purfürst, Tel. (0 67 81) 4 45 23.