Kunst

Ein Wegbereiter des Expressionismus Einen Überblick über das Schaffen von Karl Schmidt-Rottluff im Bereich von Stillleben und Aquarellen möchte eine neue Ausstellung im Saarlandmuseum in Saarbrücken vermitteln, die heute, 19 Uhr, ihre Vernissage feiert

Ein Wegbereiter des Expressionismus

Einen Überblick über das Schaffen von Karl Schmidt-Rottluff im Bereich von Stillleben und Aquarellen möchte eine neue Ausstellung im Saarlandmuseum in Saarbrücken vermitteln, die heute, 19 Uhr, ihre Vernissage feiert. Der Künstler gilt als Wegbereiter des deutschen Expressionismus und wird bis heute vornehmlich als Mitglied der "Brücke" wahrgenommen. Die Schau zeigt rund 70 Werke aus seinem sieben Jahrzehnte umfassenden Werk. mv

Weitere Informationen:

www.kulturbesitz.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung