1. Saarland

Kristin Schirra ist die neue Vorsitzende der Jungen Union

Kristin Schirra ist die neue Vorsitzende der Jungen Union

Hasborn-Dautweiler. Bei der alle zwei Jahre stattfindenden Jahreshauptversammlung der Jungen Union Hasborn-Dautweiler wurde vor kurzem ein neuer Vorstand gewählt. Michael Scholl gab sein Amt als Vorsitzender nach neun Jahren an Kristin Schirra ab. Unterstützung erfährt sie durch drei Stellvertreter: Sarah Joseph, Lara Henkes und Michael Finkler

Hasborn-Dautweiler. Bei der alle zwei Jahre stattfindenden Jahreshauptversammlung der Jungen Union Hasborn-Dautweiler wurde vor kurzem ein neuer Vorstand gewählt. Michael Scholl gab sein Amt als Vorsitzender nach neun Jahren an Kristin Schirra ab.Unterstützung erfährt sie durch drei Stellvertreter: Sarah Joseph, Lara Henkes und Michael Finkler. Michael Scholl wird dem Vorstand weiter als Schatzmeister angehören. Daniel Schirra wurde als Schriftführer im Amt bestätigt und Sophie Holderbaum als neue Pressesprecherin gewählt.

Weiterhin gehören dem Vorstand vier Beisitzer an: Kathrin Peter, Andreas Maldener, Jens Nilles und Jochen Wagner.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der Jungen Union, Kathrin Brandt, der Kreisvorsitzende der Jungen Union Sankt Wendel, Dennis Meisberger, und der Gemeindeverbandsvorsitzende der Jungen Union, Christopher Salm, dankten Michael Scholl für seine geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und sicherten der neuen Vorsitzenden Kristin Schirra ihre Unterstützung zu. red