Krimi-Lesung mit Devid Striesow im Völklinger Weltkulturerbe

Krimi-Lesung mit Devid Striesow im Völklinger Weltkulturerbe

Am kommenden Montag, 13. Januar, 19.

30 Uhr, lädt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein zu einem Abend für Krimifreunde. Devid Striesow, Schauspieler und Darsteller des Saarbrücker "Tatort"-Kommissars, liest in der Gebläsehalle aus dem neuen Krimi "Zwei dicke Möpse" von Christian Bauer. Der Autor, Redakteur beim Saarländischen Rundfunk, ist dort unter anderem für die "Tatort"-Filme zuständig. In seinem neuen Buch ermittelt Kommissar Robert Simarek in der Saarbrücker Theaterszene. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung