Kreuzweg der Jugend startet am Freitag in Püttlingen

Kreuzweg der Jugend startet am Freitag in Püttlingen

Püttlingen. Unter dem Motto "Aus seiner Sicht" treffen sich die Jugend und interessierte Erwachsene aus dem Dekanat Völklingen am Freitag, 15. April, um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Bonifatius in Püttlingen zum ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2011. Zum Dekanat Völklingen gehören das Köllertal, Völklingen und der Warndt

Püttlingen. Unter dem Motto "Aus seiner Sicht" treffen sich die Jugend und interessierte Erwachsene aus dem Dekanat Völklingen am Freitag, 15. April, um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Bonifatius in Püttlingen zum ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2011. Zum Dekanat Völklingen gehören das Köllertal, Völklingen und der Warndt. Junge evangelische und katholische Christen sind aufgerufen, ein Zeichen für ein lebendiges ökumenisches Miteinander zu setzen.Jugendliche aus den Pfarrgemeinden werden die Stationen des Kreuzweges selbst durch Inszenierungen gestalten, teilt das Dekanat Völklingen in einer Presseerklärung weiter mit. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung