1. Saarland

Kreismeisterschaft der Kegler: Bölk und Klein haben die Nase vorne

Kreismeisterschaft der Kegler: Bölk und Klein haben die Nase vorne

Beim ersten Durchlauf der Kreismeisterschaften der Sportkegler des KV Homburg auf der Bahnanlage in Erbach konnte sich der Bexbacher Martin Bölk in eine gute Ausgangsposition bringen. Bölk sorgte mit 829 Holz für das beste Ergebnis.

Ebenfalls noch Chancen auf den Titel hat auch der Erbacher Stephan Schackmar, der es auf 825 Holz brachte. Bei den Junioren schob sich der Homburger Sascha Klein mit 802 Holz vor seinem Vereinskameraden Philipp Jahnke mit 779 Holz. Die Titel werden am Samstag, 21. Dezember, in der Bexbacher Höcherberghalle vergeben.