1. Saarland

Kreis gibt 2014 rund 227 Millionen Euro aus

Kreis gibt 2014 rund 227 Millionen Euro aus

Rehlingen-Siersburg Spenden-Aktion für Aufnahmestelle Der Ortsverband Rehlingen-Siersburg von Bündnis 90/Die Grünen ruft zur Weihnachts-Spenden-Aktion von gebrauchten und gut erhaltenen Spielsachen und Kinderwinterkleidung zugunsten der Landesaufnahmestelle Lebach auf. Bis einschließlich Freitag, 20.

Dezember, können die Sach- und Kleiderspenden übergeben werden.

Anmeldung in Rehlingen bei Alexander Raphael, Telefon (0172) 6 80 19 97; in Siersburg bei Dieter Röhlinger, Telefon (0170) 4 80 13 17, oder in Hemmersdorf bei Alexander Lill, Tel. (0177) 5 63 24 88.

Saarlouis

Ausschuss genemigt viele Auftrags-Vergaben

Für rund 180 000 Euro kann die Stadt Saarlouis Gehwege in der Ellbachstraße, auf dem Steinrausch, in der Saarwellinger Straße und in der Frankenstraße sanieren lassen. Der Ausschuss für Stadtplanung gab jetzt das Geld frei. 171 000 Euro können nun für den Bau eines Park-and-Ride-Parkplatzes nahe dem Bahnhof ausgegeben werden. Für 85 000 Euro werden Pflanzinseln in der Reneauldstraße eingebaut. In Beaumarais wird der Spelplatz Schlossbergstraße für 35 000 Euro umgebaut.

Saarlouis

Kreis gibt 2014 rund 227 Millionen Euro aus

Verschlechterte Einnahmen in Dillingen führen dazu, dass der Kreis Saarlouis im kommenden Jahr mehr Geld aus dem kommunalen Finanzausgleich des Landes erhält. 227 Millionen Euro umfasst der neue Kreishaushalt. Der Umlagesatz für die Kommunen steigt auf 56,3 Prozent.