1. Saarland

Kostenlos geht es tief in die Römerzeit

Kostenlos geht es tief in die Römerzeit

Schwarzenacker. Bei den Tagen der offenen Tür konnte sich das Römermuseum Schwarzenacker über zahlreiche Besucher freuen(wir berichteten). Kaum ist der Tag der offenen Tür im Römermuseum vorbei, gibt es dort schon wieder das nächste Ereignis, das bestimmt auch wieder viele Besucher aus Homburg und der Region anlocken wird

Schwarzenacker. Bei den Tagen der offenen Tür konnte sich das Römermuseum Schwarzenacker über zahlreiche Besucher freuen(wir berichteten). Kaum ist der Tag der offenen Tür im Römermuseum vorbei, gibt es dort schon wieder das nächste Ereignis, das bestimmt auch wieder viele Besucher aus Homburg und der Region anlocken wird. Denn auch in diesem Jahr beteiligt sich das Römermuseum Schwarzenacker wieder am Internationalen Museumstag. Dafür öffnet das Museum am Sonntag seine Tore bei freiem Eintritt. Es werden zusätzliche Führungen angeboten, die den Besuchern sowohl das römerzeitliche Freilichtmuseum als auch die barocke Gemäldesammlung erschließen.Am Samstagabend beginnt die Veranstaltung um 18 Uhr im Edelhaus, Mannlichsaal, mit barocker Musik, einer historischen Einführung durch den Museumsleiter Professor Dr. Klaus Kell und einer kunsthistorischen Führung durch die barocke Gemäldegalerie der "Mannlich- beziehungsweise Karlsbergsammlung". Diese wird Jürgen Ecker aus Bexbach gestalten. Für den musikalischen Rahmen sorgt das Altflötentrio der Musikschule Homburg unter der Leitung von Elisabeth Weyers.

Am Sonntag gibt es zusätzliche Führungen im Museum, die den Besucher zu den Preziosen der Homburger Geschichte informieren werden. Sowohl im Freilichtmuseum als auch in der barocken Gemäldesammlung starten um elf Uhr am Vormittag die Führungen. Am Nachmittag beginnt die Führung durch die Galerie um 14 Uhr und durch das Freilichtmuseum im Anschluss um 15 Uhr unter fachkundiger Leitung. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die Veranstaltungen zu besuchen.

Die Teilnahme an den Führungen und der Eintritt ins Museum sind an diesem Sonntag frei. red

www.roemermuseum-

schwarzenacker.de