Konzertabend mit dem Holzbläserquintett Zéphyr in Ottweiler

Konzertabend mit dem Holzbläserquintett Zéphyr in Ottweiler

Ottweiler. In der Reihe "Kreishauskonzerte" des Landkreises Neunkirchen findet am Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr, im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes in Ottweiler (Wilhelm-Heinrich-Straße 36), ein Konzert mit dem Ensemble Zéphyr statt

Ottweiler. In der Reihe "Kreishauskonzerte" des Landkreises Neunkirchen findet am Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr, im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes in Ottweiler (Wilhelm-Heinrich-Straße 36), ein Konzert mit dem Ensemble Zéphyr statt. Ursprünglich in der Standardbesetzung eines Holzbläserquintetts gegründet, mussten sich die jungen Musiker des Ensembles Zéphyr neu formieren, als ihre chinesische Hornistin in ihre Heimat zurückkehrte, so heißt es jetzt in einer Pressemitteilung.Das Ensemble Zéphyr spielt in Ottweiler Stücke von Georg Friedrich Händel, Wolfgang A. Mozart, Eugène Bozza, Jean Francaix, Jan Koetsier und Marcel Bitsch. red

Karten für das Konzert sind bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Telefonnummer (0 68 21) 9 72 92 15, und an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt beträgt 13 Euro für Erwachsene und 6,50 Euro für Schüler/Studenten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung