Konzert zum Jubiläum in der Kirche

Konzert zum Jubiläum in der Kirche

Bierbach. Der Evangelische Kirchenchor Bierbach unter Leitung von Florian Badt lädt am Sonntag, 11. Dezember, um 16 Uhr zu seinem zweiten Jubiläumskonzert in die evangelische Kirche in Bierbach ein. Unterstützt werden die Bierbacher Sängerinnen und Sänger vom Projektchor der Christuskirche in Mimbach unter Rudolf Hertel

Bierbach. Der Evangelische Kirchenchor Bierbach unter Leitung von Florian Badt lädt am Sonntag, 11. Dezember, um 16 Uhr zu seinem zweiten Jubiläumskonzert in die evangelische Kirche in Bierbach ein. Unterstützt werden die Bierbacher Sängerinnen und Sänger vom Projektchor der Christuskirche in Mimbach unter Rudolf Hertel. Auf dem Programm stehen Chorwerke romantischer und barocker Komponisten speziell zu Advent und Weihnachten. So will der Chor einen Beitrag zur vorweihnachtlichen Zeit bringen - mit echter Besinnung auf den biblischen Ursprung und Inhalt. Im Schlussteil des Konzerts erklingen fast himmlische Klänge von Mendelssohn: "Jauchzet dem Herrn alle Welt, denn er hat seinen Engeln befohlen.." "Wie lieblich sind die Boten, die den Frieden verkündigen" - und mit seiner "Weihnachtshymne" endet dann das Jubiläumskonzert.Begleitet werden die Chöre von Streichern und der früheren Chorleiterin Uta Brocke, die die Solopartien übernimmt. An der Orgel sind Barbara Ködel und Florian Badt zu hören. Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung