1. Saarland

Konzert für Alte Musik in Köllerbacher Martinskirche

Konzert für Alte Musik in Köllerbacher Martinskirche

Köllerbach. In der Köllerbacher Martinskirche beginnt am zweiten Advent, 9. Dezember, um 17 Uhr ein Konzert für Alte Musik. Vier Mitglieder des Ensembles für alte Musik "i accoppiati" haben sich dieses Jahr zusammengetan und ein erstes Programm mit festlicher barocker Kammermusik erarbeitet, darunter adventliche Musik

Köllerbach. In der Köllerbacher Martinskirche beginnt am zweiten Advent, 9. Dezember, um 17 Uhr ein Konzert für Alte Musik. Vier Mitglieder des Ensembles für alte Musik "i accoppiati" haben sich dieses Jahr zusammengetan und ein erstes Programm mit festlicher barocker Kammermusik erarbeitet, darunter adventliche Musik. Auch die wechselnde Besetzung verspreche Abwechslungsreichtum, so Pfarrer Professor Joachim Conrad.Es kommen Werke von bekannten Meistern wie Dietrich Buxtehude, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann und Heinrich Schütz zu Gehör, aber auch unbekanntere Komponisten werden vorgetragen, darunter Theodor Schwartzkopff, Johann Georg Reichwein und Alberich Mazak. Beim Konzert in der Martinskirche wirken mit: Wilu Mann (Sopran, Viola da Gamba und Cembalo), Martina Scharfe (Sopran, Traversflöte und Blockflöte), Ursula Wendler (Viola da Gamba und Blockflöte) und Josef Wendler (Cembalo und Blockflöte). red