Kommunizieren ohne Gewalt

Saarlouis. Die Grundprinzipien der gewaltfreien Kommunikation vermittelt ein Wochenendseminar der VHS Saarlouis am Freitag, 1., und Samstag, 2. April

Saarlouis. Die Grundprinzipien der gewaltfreien Kommunikation vermittelt ein Wochenendseminar der VHS Saarlouis am Freitag, 1., und Samstag, 2. April. Als Grundlage der Kommunikation wird hier ein wertschätzender, nicht manipulierender Umgangsstil zugrunde gelegt, der einen partnerschaftlichen Austausch unterstützt und so in der Alltagskommunikation, aber auch für einvernehmliche Konfliktlösungen im persönlichen, beruflichen oder politischen Bereich hilfreich sein kann.Im Seminar werden die Grundbegriffe erläutert und anhand von Beispielen der Teilnehmenden eingeübt. Die Teilnahmegebühr beträgt 56 Euro. Anmeldeschluss ist am 28. März. red

Info und Anmeldung: VHS Saarlouis, Tel. (0 68 31) 4 02 20.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort