Kohlelore hat neuen Standplatz

Kohlelore hat neuen Standplatz

Höchen. Mittlerweile steht die Kohlelore, die bislang vor der Glanhalle stand, an der Abzweigung zur Websweilerstraße. "Ein Lob noch einmal an alle ,Täter', die den Tatort Dreispitze so toll hergerichtet haben", heißt es in einer Mitteilung des SPD-Ortsvereins Höchen

Höchen. Mittlerweile steht die Kohlelore, die bislang vor der Glanhalle stand, an der Abzweigung zur Websweilerstraße. "Ein Lob noch einmal an alle ,Täter', die den Tatort Dreispitze so toll hergerichtet haben", heißt es in einer Mitteilung des SPD-Ortsvereins Höchen. Der Gruppe um Christoph Missy und Horst Hornberger sei es gelungen, einen schönen und auffälligen Blickfang zu gestalten. Auch an diesem neuen Standort hätten die Höcher SPD-Frauen die Kohlelore bepflanzt und kümmerten sich nun um das tägliche Bewässern der Blütenpracht. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung