1. Saarland

"Können Trainings-Defizite nicht mehr mit Talent wettmachen"

"Können Trainings-Defizite nicht mehr mit Talent wettmachen"

Nieder-Olm/Völklingen. Den Baskets 98 Völklingen droht in der 2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord der Sturz ins Mittelmaß. Die Mannschaft von Trainer Jörg Arand kassierte am Samstag beim 86:98 (37:56) bei der DJK Nieder-Olm schon die dritte Saisonniederlage im sechsten Spiel

Nieder-Olm/Völklingen. Den Baskets 98 Völklingen droht in der 2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord der Sturz ins Mittelmaß. Die Mannschaft von Trainer Jörg Arand kassierte am Samstag beim 86:98 (37:56) bei der DJK Nieder-Olm schon die dritte Saisonniederlage im sechsten Spiel. Die Völklinger mussten neben Achim Münzebrock, Stefan Grimm, Michel Ramanarivo und Sylvester Bubel kurzfristig auch auf Christian Bruns (Magen-Darm-Grippe) verzichten und waren nur mit sieben Spielern angereist. "Aber das hat nicht gereicht. Wir hatten einerseits kaum Wechselmöglichkeiten, andererseits sind wir eben durch unsere Trainingssituation nur bei 70 Prozent. Wir kassieren pro Spiel etwa 20 einfache Punkte, weil wir nicht als Mannschaft verteidigen können", analysierte der Trainer. Ein Lob hatte er für den jungen Ivan Buntic, der seine Chance gut nutzte und neun Punkte erzielte. Auch der aus der zweiten Mannschaft aufgerückte Christian Mayer konnte mit sieben Punkten gefallen. Arand: "Im Moment sind wir eben nicht besser. Wir können diese Trainings-Defizite nicht mehr mit Talent wettmachen." spr