1. Saarland

Köllertaler Mountainbiker vor dem Saisonstart

Köllertaler Mountainbiker vor dem Saisonstart

Köllerbach. Bald treten sie wieder in die Pedale, die "Köllertaler Mountainbiker". Es handelt sich um einen Zusammenschluss von Mitglieden dreier Vereine: Dem Turnverein Köllerbach, dem Alpenverein Saarbrücken und dem Bike-Aid-Radsportclub

Köllerbach. Bald treten sie wieder in die Pedale, die "Köllertaler Mountainbiker". Es handelt sich um einen Zusammenschluss von Mitglieden dreier Vereine: Dem Turnverein Köllerbach, dem Alpenverein Saarbrücken und dem Bike-Aid-Radsportclub. Gerne können auch Fahrer aus anderen Radvereinen an den Fahrten der Köllertaler Mountainbiker teilnehmen, heißt es in einer Ankündigung des Vereins.Die regelmäßigen Touren starten jeden Samstag um 14 Uhr vor dem Aldi in Köllerbach. Die Ausfahrten dauern in der Regel zwei bis drei Stunden. Bei starkem Regen entfällt die Tour. "Das Tempo ist gemäßigt, so dass auch Neulinge mit Helm, Handschuhen und geeignetem MTB-Rad mitfahren können", werben die Radler um Neueinsteiger. Auch die Geselligkeit komme bei den Mountainbikern nicht zu kurz. red