1. Saarland

Köllerbach verliert in Eisbachtal, wieder Rot für Daniel Magno

Köllerbach verliert in Eisbachtal, wieder Rot für Daniel Magno

Köllerbach. Auch bei den SF Eisbachtal gab es für den Fußball-Oberligisten SF Köllerbach nichts zu holen. Köllerbach verlor 0:1. Doppelt bitter: Kapitän Daniel Magno, der gerade eine Rotsperre abgesessen hatte, sah nach dem Schlusspfiff auf dem Weg in den Kabinengang die Rote Karte. Magno soll einen Gegenspieler mehrfach beleidigt haben

Köllerbach. Auch bei den SF Eisbachtal gab es für den Fußball-Oberligisten SF Köllerbach nichts zu holen. Köllerbach verlor 0:1. Doppelt bitter: Kapitän Daniel Magno, der gerade eine Rotsperre abgesessen hatte, sah nach dem Schlusspfiff auf dem Weg in den Kabinengang die Rote Karte. Magno soll einen Gegenspieler mehrfach beleidigt haben. Schiedsrichter Dominik Beringer (Ludwigshafen) hat einen Sonderbericht angekündigt. "Ich weiß nicht genau, was vorgefallen ist. So schlimm kann es aber nicht gewesen sein, denn der Spieler von Eisbachtal hat dem Schiedsrichter gesagt, dass es ein normales Wortgefecht war", sagte Köllerbachs Trainer Melori Bigvava.In den ersten zehn Minuten hatte seine Mannschaft hochkarätige Torchancen, nur blieben alle ungenutzt. Nach der Pause entfachte Eisbachtal mehr Druck. "Es ging allerdings nicht viel Gefahr aus", so Bigvava. Bis zur 72. Minute. Torhüter Julien Spohr riss im Strafraum einen Spieler um, Schiedsrichter Beringer zeigte auf den Elfmeterpunkt. "Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Elfmeter war", sagte Bigvava. Dominic Reusch war das egal, er traf sicher zum Tor des Tages. tju