1. Saarland

Knock on Wood live im Kulturhaus

Knock on Wood live im Kulturhaus

Schmelz. Das Kulturamt der Gemeinde Schmelz präsentiert mit "Live im Kulturhaus" eine Veranstaltungsreihe außerhalb der "Open-Air-Saison". Künstler der verschiedensten Formate und Stilrichtungen wird die Möglichkeit geboten, sich ihrem Publikum auf der Bühne im Kulturhaus Hüttersdorf zu präsentieren

Schmelz. Das Kulturamt der Gemeinde Schmelz präsentiert mit "Live im Kulturhaus" eine Veranstaltungsreihe außerhalb der "Open-Air-Saison". Künstler der verschiedensten Formate und Stilrichtungen wird die Möglichkeit geboten, sich ihrem Publikum auf der Bühne im Kulturhaus Hüttersdorf zu präsentieren.Live im Kulturhaus zu hören und zu sehen sind demnächst am Freitag, 27. April, 20 Uhr, Knock on Wood. Die etwas andere Bluegrassband covert bekannte Rock- und Poptitel und verleiht ihnen den typischen Bluegrass-Charakter. Natürlich haben Bluegrass-Klassiker und -Evergreens mit neu erstellten Arrangements auch ihren festen Platz im Konzertprogramm, wobei solistische Einlagen und Überraschungen ebenfalls nicht zu kurz kommen. Neben der authentischen Besetzung (Fiddle, Banjo, Mandoline, Akustik-Gitarre, Kontrabass) und mehrstimmigem Satzgesang, sorgt das entsprechende Outfit zusätzlich für eine gelungene Bühnenpräsentation.

Knock on Wood besteht aus vier professionellen Musikern, die auf langjährige Live- und Studioerfahrung zurückblicken können: Jens Gebhardt (Fiddle, Mandoline, Lead-Voc), Debora Wachter (Kontrabass, Back-Voc), Günther Zewe (Banjo, Mandoline, Back-Voc), Pit Trapp (A-Gitarre, Back- und Lead-Voc). ab

Reservierungen und Infos: Kulturamt, Telefon (0 68 87) 30 11 38.