1. Saarland

Klimaaktivisten lassen bei Demo in Saarbrücken keinen Müll zurück

Schülerdemo : Schüler räumen nach Demo auf

Nach der Protestaktion „Fridays for Future“ am vorigen Freitag, bei der fast 2000 Schüler und Studenten in Saarbrücken für einen besseren Klimaschutz protestierten, sah es zunächst so aus, als hätten einige Teilnehmer Demo-Plakate einfach auf der Wiese neben dem Landtag liegen lassen.

„Wir haben am Abend alle Plakate und Banner wieder weggeräumt“, betont dagegen Marie Burgardt, Mitorganisatorin der Aktion. Die Jugendlichen hätten insbesondere ihre „Wünsche-Boxen“ mit ihren formulierten Erwartungen an die Politik nahe dem Landtag deponiert, damit sich die Politiker informieren konnten. Danach habe man aber, so Burgardt, alles entsorgt und keinerlei Müll zurückgelassen.