Klaviervirtuose Robert Leonardy gibt Gastspiel in Oberthal

Klaviervirtuose Robert Leonardy gibt Gastspiel in Oberthal

Oberthal. Dem Verein "Freundeskreis Kultur im Rathaus Oberthal" ist es gelungen, den Klaviervirtuosen Robert Leonardy für ein Gastspiel zu gewinnen. Das Konzert findet heute, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Oberthal, Poststraße 20, statt

Oberthal. Dem Verein "Freundeskreis Kultur im Rathaus Oberthal" ist es gelungen, den Klaviervirtuosen Robert Leonardy für ein Gastspiel zu gewinnen. Das Konzert findet heute, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Oberthal, Poststraße 20, statt. Die Karriere von Leonardy zeigt keine "normale" Pianisten-Biografie: Als jüngstes Kind einer hochmusikalischen Familie hatte Leonardy zunächst eher sportliche als musikalische Ambitionen. Allerdings war Fritz Griem, seinem ersten Lehrer an der Saarbrücker Musikhochschule, sofort das "verwilderte Ausnahmetalent" des damals Vierzehnjährigen aufgefallen, der anschließend beim Studium in Frankfurt von dem bekannten Liszt-Schüler Erich Flinsch in eine Ausbildung genommen wurde. Seitdem hat sich Robert Leonardy einen großen Namen als Pianist gemacht. redKarten gibt es nur im Vorverkauf "Im Lädchen", Poststraße 11, zum Preis von 15 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung