Kirchturmfest in Bous findet an diesem Wochenende statt

Kirchturmfest in Bous findet an diesem Wochenende statt

Bous. "Gemeinsam für Kinder in der Einen Welt" ist das Motto des ökumenischen Kirchturmfestes, das am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September, rund um die evangelische Kirche in Bous stattfindet. Veranstalter ist der Ökumene-Ausschuss der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde

Bous. "Gemeinsam für Kinder in der Einen Welt" ist das Motto des ökumenischen Kirchturmfestes, das am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September, rund um die evangelische Kirche in Bous stattfindet. Veranstalter ist der Ökumene-Ausschuss der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde. Eröffnet wird das Kirchturmfest mit einem Konzert der Band Crossover aus Mettmann am Samstag um 19 Uhr in der evangelischen Kirche. Anschließend ist gemütliches Beisammensein.Das Programm des Sonntags beginnt um zehn Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirkung der Band Crossover in der Kirche. Der Frühschoppen wird von der Band und dem Männergesangverein Concordia Bous gestaltet. Am Nachmittag veranstalten Jugendliche eine Kinderolympiade. Der Erlös des Festes geht jeweils zur Hälfte an Kinderprojekte in Kambodscha (Freunde der Mission) und Malawi (Franziskanerinnen). rk