1. Saarland

Kirchenchor "Cäcilia" Schmelz singt beim Festhochamt

Kirchenchor "Cäcilia" Schmelz singt beim Festhochamt

Schmelz. Im Festhochamt an Ostersonntag, 24. April, zehn Uhr, singt der Kirchenchor "Cäcilia" Schmelz-St. Marien in der Pfarrkirche die "Missa Brevis in F" von Franz Xaver Brixi. Brixi (1732 bis 1771) entstammte einer weitverzweigten nordböhmischen Musikerfamilie

Schmelz. Im Festhochamt an Ostersonntag, 24. April, zehn Uhr, singt der Kirchenchor "Cäcilia" Schmelz-St. Marien in der Pfarrkirche die "Missa Brevis in F" von Franz Xaver Brixi. Brixi (1732 bis 1771) entstammte einer weitverzweigten nordböhmischen Musikerfamilie. In der tschechischen Musik ist er eine wichtige Persönlichkeit in der Periode des Übergangs vom Barock zur Klassik. Viele Elemente seiner Musik weisen bereits auf Wolfgang Amadeus Mozart hin und bereiten somit den Boden für das Verständnis und die Aufnahme von Mozarts Musik in Prag.Begleitet wird der Chor von der Sopranistin Nathalie Kunter, einem Streichensemble sowie Bernhard Alt an der Orgel. Die Gesamtleitung hat Gabriele Fröhlich. red