KIno

Parkour Mittzwanziger Richie ist Gerüstbauer in Ludwigshafen und führt mit der jüngeren Hannah eine glückliche Beziehung. Am liebsten springt er aber mit seinen Kumpels Nonne und Paule im Parkour-Stil durch die Stadt, erklimmt Geländer und rennt Mauern hoch. Während er auf diese Weise spielerisch Hürden nimmt, scheitert er an Zwischenmenschlichem

Parkour Mittzwanziger Richie ist Gerüstbauer in Ludwigshafen und führt mit der jüngeren Hannah eine glückliche Beziehung. Am liebsten springt er aber mit seinen Kumpels Nonne und Paule im Parkour-Stil durch die Stadt, erklimmt Geländer und rennt Mauern hoch. Während er auf diese Weise spielerisch Hürden nimmt, scheitert er an Zwischenmenschlichem. Seine Eifersucht auf Nonne, der Hannah schöne Augen macht, treibt ihn in einen Wahn, der ihm schließlich Job und Beziehung zu kosten droht... Die flotte deutsche Produktion von Regisseur Marc Rensing läuft im Saarbrücker Filmhaus. avm